Verkehr im 2. Bezirk

Parkverbotsschild mit Zusatz "Anwohnerparken im 2. Bezirk"

AnwohnerInnen-Parken wird ausgeweitet

Die Parkplätze für Anwohnerinnen und Anwohner im Karmeliterviertel und Czerninviertel haben sich bewährt. Das AnwohnerInnen-Parken wird auch in anderen überparkten Gebieten im 2. Bezirk eingeführt. zum Video

Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger, die FußgängerInnen-Beauftragte Petra Jens mit einem Polizisten und drei Schulkindern vor der Volksschule Vereinsgasse

Schulstraße erhöht Verkehrssicherheit

In einem Pilotprojekt bei der Volksschule Vereinsgasse wurde getestet, ob ein temporäres Fahrverbot vor Unterrichtsbeginn die Verkehrssicherheit der Schulkinder erhöht. Nach den positiven Ergebnissen wird das Erfolgsmodell auch von anderen Schulen übernommen. mehr

Publikum bei einer Veranstaltung

Nestroyplatz neu

Anrainerinnen und Anrainer wirken bei der Neugestaltung des Nestroyplatzes und der unmittelbaren Umgebung mit. Ein entsprechendes BürgerInnen-Beteiligungsverfahren startete 2017. Die Umsetzung ist für 2019 geplant. mehr

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Leopoldstadt
Kontaktformular