Online-Umfrage - Nutzung und Neugestaltung des Kardinal-Nagl-Parks

Der beliebte Kardinal-Nagl-Park soll 2021 neu gestaltet werden. Bei einer Online-Befragung können die Bezirksbewohnerinnen und -bewohner ihre Wünsche und Ideen einbringen.

Bezirksvorsteher Erich Hohenberger in einer Parkanlage

Bezirksvorsteher Erich Hohenberger freut sich über eine rege Teilnahme an der Befragung.

Die Bezirksvorstehung und die Agenda Landstraße haben eine Online-Befragung zur künftigen Gestaltung des Kardinal-Nagl-Parks gestartet.

Viele Landstraßerinnen und Landstraßer nutzen den liebevoll "Kardi" genannten Park. Dennoch gibt es Ideen, wie die Nutzung die Parkanlage bei der U3-Station Kardinal-Nagl-Platz verbessert werden kann. Deshalb soll der Kardinal-Nagl-Park 2021 nach den Wünschen der Nutzerinnen und Nutzer neu gestaltet werden.

Bezirksvorsteher Erich Hohenberger:

Unser "Kardi" ist das Herz von Erdberg. Deshalb wollen wir den Kardinal-Nagl-Park für die LandstraßerInnen noch lebenswerter machen und neu gestalten. Sagen Sie uns, was Ihnen wichtig ist. Der Bezirk und die Agenda Landstraße freuen sich auf Ihre Ideen!"

Online-Umfrage: Mitmachen und mitgestalten

Die Online-Befragung dreht sich um Nutzung und Ausstattung des Parks sowie um Vorschläge zur Neugestaltung. Die Teilnahme dauert rund 5 Minuten.

Online-Umfrage starten

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Landstraße
Kontaktformular