Gemeinsam sicher in der Josefstadt

Im Rahmen der Initiative "Gemeinsam.Sicher" nahm die Grätzlpolizei in der Josefstadt im Februar 2017 ihren Dienst auf.

Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert mit der Grätzlpolizistin im Kreise von Polizeibeamten

Hofrat Rupert Sprinzl, Dipl.Ing. Karl Fiala, Chefinspektor Rupert Schnabl, Revierinspektorin Andrea Prosenbauer, Bezirksvorsteherin Mag.a Veronika Mickel-Göttfert, Oberstleutnant Michael Holzgruber, Sicherheitskoordinator Daniel Zipfl (v.l.n.r.)

Die Josefstadt ist der sicherste Bezirk Wiens und die Bewohnerinnen und Bewohner schätzen das sehr. Nun gibt es die neue, österreichweite Initiative der Polizei "Gemeinsam.Sicher". Für jeden Bezirk gibt es eine Grätzlpolizistin oder einen Grätzlpolizisten. Sie oder er kümmert sich im direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern persönlich um die Sicherheit im Wohnumfeld. Gleichzeitig gibt es auch Sicherheitspartnerinnen und Sicherheitspartner aus der Bevölkerung, die ebenfalls persönlich angesprochen werden können. Bei der Initiative "Gemeinsam.Sicher" geht es darum, negative Entwicklungen früh zu erkennen und gemeinsam Lösungen zu finden.


Andrea Prosenbauer wird erste Grätzlpolizistin

Mit Andrea Prosenbauer übernimmt eine sehr erfahrene Beamtin das Amt der ersten Grätzlpolizistin im 8. Bezirk. Sie versieht bereits seit vielen Jahren ihren Dienst in der Josefstadt.

Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert.

Ich freue mich, dass wir mit Revierinspektorin Andrea Prosenbauer eine engagierte Grätzlpolizistin haben, die die Josefstadt sehr gut kennt und schon bisher vor allem mit jungen Menschen gearbeitet hat. Als Sicherheitspartner aus der Bevölkerung wird Dipl.Ing. Karl Fiala zur Verfügung stehen, wofür ich mich sehr bedanke.

Direkter Kontakt mit den BürgerInnen

Kontaktieren kann man Andrea Prosenbauer über die Polizeiinspektion in der Fuhrmannsgasse 5. Sie wird aber auch viel in der Josefstadt unterwegs sein und freut sich, wenn sie Bürgerinnen und Bürger direkt ansprechen.

Karl Fiala ist seinem Bezirk und den Menschen, die hier leben, persönlich sehr verbunden und freut sich über eine Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer 0664 577 99 60 oder per E-Mail an karl.fiala@gmx.net.

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Josefstadt
Kontaktformular