Konferenz zur Zukunft Europas - Ihre Idee zählt!

Josefstadt unterstützt die Konferenz zur Zukunft Europas. Bringen Sie hier Ihre Vorschläge ein. Der Bezirk leitet alles weiter.

Europa ist vielfältig. Vielfältig sind auch die Ideen, die Bürger*innen aus ganz Europa derzeit im Rahmen der Konferenz zur Zukunft Europas einbringen.

Die Konferenz zur Zukunft Europa ist ein offizielles Projekt der 3 wichtigsten EU-Organe: Der Europäischen Kommission, des Europäischen Parlaments und des Rates der Europäischen Union.

Gestalten Sie die europäische Zukunft mit!

Sie können ohne Registrierung an dem Projekt teilnehmen. Die Bezirksvorstehung Josefstadt stellt dafür ein Formular zur Verfügung. Ihre Idee wird dann offiziell an die Verantwortlichen der Konferenz zur Zukunft Europas weitergeleitet.

Idee einbringen

Hinweise zur Teilnahme

  • Schritt 1: Wählen Sie zunächst gedanklich aus, zu welchem Themenbereich Sie Ihre Idee einbringen möchten. Sie haben die Wahl aus 10 Themenbereichen:
    1. Klimawandel und Umwelt
    2. Gesundheit
    3. Eine stärkere Wirtschaft, soziale Gerechtigkeit und Beschäftigung
    4. Die EU in der Welt
    5. Werte und Rechte, Rechtsstaatlichkeit, Sicherheit
    6. Digitaler Wandel
    7. Demokratie in Europa
    8. Migration
    9. Bildung, Kultur, Jugend und Sport
    10. Weitere Ideen
  • Schritt 2: Schreiben Sie gleich zu Beginn die Nummer Ihres Themenbereiches in das Feld. Zum Beispiel starten Sie mit "4", wenn Sie eine Idee zum Themenbereich "Die EU in der Welt" einbringen.
  • Schritt 3: Formulieren Sie einen kurzen Titel für Ihre Idee.
  • Schritt 4: Formulieren Sie Ihre Idee.
  • Schritt 5: Bestätigen Sie Ihre Idee durch einen Klick auf "Absenden". Wir leiten Ihre Idee dann an die Verantwortlichen der Konferenz zur Zukunft Europas weiter.

Am Ende der Konferenz werden die Vorschläge von der jeweils zuständigen EU-Institution (EU-Kommission, EU-Parlament oder Rat) geprüft.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Josefstadt
Kontaktformular