Bücherschrank am Josef-Matthias-Hauer-Platz

Mit dem Bücherschrank am Josef-Matthias-Hauer-Platz bietet die Josefstadt eine Möglichkeit Bücher unkompliziert auszutauschen.

Dr. Erika Furgler und Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert vor dem Bücherschrank am Josef-Matthias-Hauer-Platz

Dr. Erika Furgler und BV Veronika Mickel-Göttfert beim Bücherschrank am Josef-Matthias-Hauer-Platz

Unter dem Motto: "Bringen Sie, Nehmen Sie, Lesen Sie" kann man am Josef-Matthias-Hauer-Platz (Höhe Spar) unkompliziert Bücher austauschen.

Der Schrank ist rund um die Uhr offen. Bücher können nach Belieben entnommen und zur Verfügung gestellt werden. Gut erhaltene Bücher können so neuen Leserinnen und Lesern zur Verfügung gestellt werden. Der Bücherschrank wird damit zu einem Treffpunkt für alle Literaturfreundinnen und -freunde.


Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert:

Ich kenne Bücherschränke nach diesem System aus anderen Bezirken. Dort werden die Schränke gut angenommen und ich bin mir sicher, dass auch in der Josefstadt fleißig getauscht werden wird.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Josefstadt
Kontaktformular