Verkehr im 1. Bezirk

Ergebnis der Bürgerbefragung zum Bewohnerparken in der Inneren Stadt

Befragung zum BewohnerInnenparken

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Inneren Stadt haben sich mit 92,09 Prozent für die Beibehaltung der geltenden Regelungen zum BewohnerInnenparken ausgesprochen. mehr

Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou und Bezirksvorsteher Markus Figl durchschneiden ein Band

Neugestaltung des Schwedenplatzes

Beim Siegerprojekt für den "Schwedenplatz Neu" wird der Wunsch der Bürgerinnen und Bürger nach mehr Grünraum und mehr Aufenthaltsbereichen umgesetzt. mehr

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Innere Stadt
Kontaktformular