Tierische Bänke in Hietzing

Im Hans-Moser-Park beim Hietzinger Amtshaus erwarten die Besucherinnen und Besucher neue tierische Bänke.

Bezirksvorsteherin Silke Kobald gemeinsam mit Trainer Helmut Perko von der Jobfabrik und den Jugendlichen im Hans-Moser-Park.

Im Hans-Moser-Park vor dem Hietzinger Amtshaus wurden die Bänke verschönert. Eine MalerInnen-Kreativgruppe der Jobfabrik von der Volkshilfe Wien verpasste ihnen ein tierisches Aussehen - passend zum nahe gelegenen Tiergarten Schönbrunn.

Mitinitiatorin Bezirksvorsteherin Mag.a Silke Kobald freut sich: "Die neu bemalten Bänke sind wirklich gelungen. Einen herzlichen Dank an die Jugendlichen und Trainer Mag. Perko für das große Engagement."

Jobfabrik der Volkshilfe Wien

Die Jobfabrik bereitet Jugendliche auf ihre zukünftige Ausbildung und spätere Berufslaufbahn vor. Auf freiwilliger Basis wird gemeinsam an Projekten gearbeitet. Unter Anleitung eines professionellen Trainers lernen die Teenager alles über den Prozess eines realen Arbeitsauftrags. Sie durchlaufen die verschiedenen Phasen, angefangen von der Ideenfindung über das Aufbereiten der Arbeit bis zur Umsetzung des Projekts.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Hietzing
Kontaktformular