Buslinie 42A wird zur S45 nach Gersthof geführt

Ab Sommer 2021 wird die Autobuslinie 42A auf ihrem Weg zwischen der Schafberghöhe und Hernals über das Gersthofer Platzl geführt und ist so auch an die S45 angebunden.

Autobus

Die öffentliche Erreichbarkeit des Schafbergs wird künftig deutlich erleichert.

Die Buslinie 42A fährt auf seinem Weg zwischen Schafberghöhe und Hernals über das Gersthofer Platzl. Dort gibt es Umsteigemöglichkeiten zur Schnellbahn S45 sowie den Straßenbahnlinien 9, 40 und 41.

Damit erfüllt sich ein Wunsch vieler BewohnerInnen des Schafberges nach einer direkten öffentlichen Anbindung des 42A an Gersthof. Durch die veränderte Route wird das Schafbergbad für ein noch größeres Einzugsgebiet öffentlich besser erreichbar, in den Sommermonaten sind zudem verkürzte Intervalle geplant.

"Wir freuen uns sehr, dass es in guten Gesprächen mit den Wiener Linien sowie gemeinsam mit unseren beiden Bezirken gelungen ist, eine Lösung für diesen lange gehegten Wunsch vieler Schafberg-BewohnerInnen und BesucherInnen des Schafbergbades zu finden", sagen die Hernalser Bezirksvorsteherin Dr.in Ilse Pfeffer und ihre Währinger Amtskollegin Mag.a Silvia Nossek.

Öffentliche Erreichbarkeit erheblich verbessert

Das neue Bus-Angebot verbessert die öffentliche Erreichbarkeit des Schafbergs erheblich. "Die wachsende Wohnbevölkerung am Schafberg wird von der besseren öffentlichen Erreichbarkeit profitieren. Ich bin zuversichtlich, dass damit im Alltag die eine oder andere Autofahrt entfallen kann und sich damit auch die Verkehrsprobleme im Sommer rund ums Schafbergbad verringern", so die Währinger Bezirksvorsteherin Nossek.

"Der langjährige Wunsch der Hernalser Bevölkerung am Schafberg nach einer Anbindung an Gersthof kann nun endlich umgesetzt werden. Der Ausgangspunkt des 42A bleibt jedenfalls bei der S45 Station Hernals. Das war für mich für unsere Hernalser immer ein zentraler Verhandlungspunkt, so dass der Schafberg und das Schafbergbad wie seit Jahrzehnten auch aus dieser Richtung gut erreicht werden können", ergänzt die Hernalser Bezirksvorsteherin Pfeffer.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Hernals
Kontaktformular