Gratis-Freiluft-Kino am Dornerplatz

Der Kulturverein "Liebenswertes Hernals" hat in Kooperation mit dem Volxkino für den heurigen Sommer ein kleines, aber feines Open-Air-Kinofestival vorbereitet.

Kino am Dornerplatz

Ende Juli können Filmfans am Dornerplatz an vier Abenden kostenlos ausgewählte Streifen sehen.

Seit vielen Jahren organisiert der Kulturverein "Liebenswertes Hernals" in Kooperation mit dem Volxkino im Sommer ein kostenloses Open-Air-Kino am Dornerplatz.

Auch für heuer wurden vier Termine fixiert. Von 20. bis 28. Juli 2018 werden im Volxkino am Dornerplatz vier sehenswerte Filme gezeigt. Beginn der Vorstellungen ist jeweils bei Einbruch der Dunkelheit um 21 Uhr.


Programm

Murer - Anatomie eines Prozesses

(Österreich/Luxemburg 2017)

Graz, 1963: Wegen Kriegsverbrechen steht der angesehene Lokalpolitiker und Großbauer Franz Murer, 1941 bis 1943 für das Ghetto von Vilnius verantwortlich, vor Gericht. Überlebende des Massenmordes reisen an, um auszusagen und Gerechtigkeit zu erwirken. Basierend auf den originalen Gerichtsprotokollen wird von einem der größten Justizskandale der Zweiten Republik erzählt – und von politischer Strategie jenseits moralischer Werte.

  • Termin: Freitag, 20. Juli 2018

Mit Siebzehn

(Frankreich 2016)

Zwei Jungs leben für ein paar Wochen in der rauen Berglandschaft im Südwesten Frankreichs unter einem Dach und nach anfänglichen Problemen findet eine zaghafte Annäherung statt. Familiendrama wie Liebesgeschichte gleichermaßen, lebt dieser Film von den Körpern, ihrem Raum-Greifen und ihrem Aufeinanderprallen.

  • Termin: Samstag, 21. Juli 2018

Suburra

(Italien 2015)

Ein römisches Viertel wird zum Schauplatz eines Neo-Noir-Films, in dem die Verbindungen der italienichen Politik zum organisierten Verbrechen eine Rolle spielen.

  • Termin: Freitag, 27. Juli 2018

Mein Praktikum in Kanada

(Kanada 2015)

Steve Guibord (Patrick Huard) ist ein unabhängiger Abgeordneter des Parlaments in Nord-Quebec und repräsentiert das riesige Gebiet Prescott-Makadewà-Rapides-aux-Outardes. Nun fällt ausgerechnet ihm die ausschlaggebende Stimme in der Entscheidung zu, ob Kanada in einen Krieg im Nahen Osten ziehen soll. Wohl fühlt er sich in dieser Rolle des Züngleins an der Waage gar nicht, so viel ist sicher. Jetzt, mit den Augen des ganzes Landes auf ihn gerichtet, werden Guibord, sein Praktikant Souverain Pascal (Irdens Exantus) sowie seine Frau und seine Tochter von allen Seiten belagert.

  • Termin: Samstag, 28. Juli 2018

Veranstaltungsdetails

  • Volxkino am Dornerplatz
  • Termine:
    • Freitag, 20. Juli 2018, 21 Uhr
    • Samstag, 21. Juli 2018, 21 Uhr
    • Freitag, 27. Juli 2018, 21 Uhr
    • Samstag, 28. Juli 2018, 21 Uhr
  • Ort: 17., Dornerplatz
    Fahrplanauskunft
  • Der Eintritt ist frei!

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Hernals
Kontaktformular