Hernalser Kinder im Einsatz für die Natur

Gruppe von Kindern auf einer Wiese

Hernalser Schülerinnen und Schüler waren mit Bezirksvorsteherin Dr.in Ilse Pfeffer am Schafberg unterwegs.

Im Oktober 2017 waren Schülerinnen und Schüler der Volksschule Kindermanngasse und des Zentrums für Inklusiv- und Sonderpädagogik 17 auf den Wiesenflächen am Schafberg unterwegs. Bei bestem Herbstwetter pflegten sie die dort vorhandenen wertvollen und artenreichen Lebensräume. Mit viel Begeisterung schnitten die Kinder mit Gartenscheren und großen Astscheren Gehölze und Sträucher zurück, um zu verhindern, dass die Flächen zuwachsen.


Bezirksvorsteherin Dr.in Ilse Pfeffer überzeugte sich persönlich vom Einsatz der jungen Umweltschützerinnen und Umweltschützer:

Mit ihrer tollen Arbeit haben die Schülerinnen und Schüler einen großen Beitrag zur Erhaltung der artenreichen Natur in Hernals inmitten des Biosphärenparks Wienerwald beigetragen.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Hernals
Kontaktformular