Verbesserte Beleuchtung in den Parks

Auf Wunsch der Parknutzerinnen und Parknutzer wurde im Lidlpark und im Pezzlpark mehr Licht durch neue Spots geschaffen.

Beluchteter Weg am Abend

Gut beleuchtete Wege so wie hier im Lidlpark geben Passantinnen und Passanten ein besseres Sicherheitsgefühl.

Die Nutzerinnen und Nutzer zweier Hernalser Parkanlagen haben in der Bezirkvorstehung eine bessere Beleuchtung angeregt. Nicht so gut ausgeleuchtete Bereiche würden ein subjektives Gefühl der Unsicherheit schaffen.

10.000 Euro sofort bereitgestellt

Bezirksvorsteherin Dr.in Ilse Pfeffer hat umgehend reagiert und 10.000 Euro als Sofortmaßnahme aus dem Bezirksbudget bereitgestellt: Im Lidlpark wurden vier neue Spots installiert. Sowohl im oberen Teil des Parks bei der Hundezone als auch unten beim Kinderspielplatz gibt es nun mehr Licht.

Eine bessere Ausleuchtung gibt es durch die Erneuerung aller Leuchten auch im Pezzlpark.


Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Hernals
Kontaktformular