Überlappungszone im Bereich Donauturm

Stadtplanausschnitt mit Gebietseingrenzung

Im Bereich der Donauturmstraße und der Arbeiterstrandbadstraße wurde eine Überlappungszone eingerichtet, die seit Juli 2022 gilt. Anrainer*innen mit Parkpickerl können ihr Auto so auch in einem Randbereich des jeweils anderen Bezirks abstellen.

Am 1. Juli 2022 kam es zu mehreren Anzeigen für Lenker*innen, die ihr Fahrzeug mit Parkpickerl für Floridsdorf in der neuen Überlappungszone abgestellt hatten. Hier handelt es sich um einen Rechtsirrtum, die Verfahren werden von Amts wegen eingestellt.

Gemeinsame Lösung

Ausschlaggebend für diese Lösung ist die überregionale Bedeutung des Donauparks, der von den Floridsdorfer*innen und Donaustädter*innen intensiv als Naherholungsgebiet genutzt wird sowie die Situierung der örtlichen Strandbäder.

Floridsdorfs Bezirksvorsteher Georg Papai, der Bezirksvorsteher von Donaustadt Ernst Nevrivy und die zuständige Abteilung Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten(MA 46) haben sich über eine örtliche Überlappungszone im Zuge der kommenden Parkraumbewirtschaftung verständigt.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Floridsdorf
Kontaktformular