Flohmarkt in der Obkirchergasse

Der 53. Flohmarkt in der Obkirchergasse wird aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus auf den 12. September 2020 verschoben.

Flohmarktstand mit Lampen, Geschirr und Kleidung

Die Standlerinnen und Standler freuen sich auf ein Wiedersehen beim Flohmarkt im Herbst.

Am 12. September laden wieder zahlreiche Marktstände in der Obkirchergasse und am Sonnbergplatz zum Bummeln und Stöbern ein. Die Händlerinnen und Händler freuen sich darauf, von 8 bis 18 Uhr ihre Waren anbieten zu können.

Hunderte Marktstände bieten den Besucherinnen und Besuchern eine große Vielfalt an neuen und gebrauchten Gegenständen zu günstigen Preisen. Neben zahlreichen privaten Standlerinnen und Standlern stellen auch die Kaufleute der Einkaufsstraße Obkirchergasse ihre Waren aus. Dazu gibt es jede Menge kulinarische Köstlichkeiten.

Auch für die kleinen Gäste gibt es ein buntes Programm: Neben Kinderunterhaltung gibt es auch einen eigenen Kinderflohmarkt.

Veranstaltungsdetails

  • Termin: Samstag, 12. September 2020, von 8 bis 18 Uhr
  • Ort: 19., Obkirchergasse/Sonnbergplatz
    Fahrplanauskunft
  • Hinweis: Die Veranstalter bitten alle Ausstellerinnen und Aussteller sowie Besucherinnen und Besucher, sich an die Hygiene-Vorschriften zu halten, Mund-Nasen-Schutz zu tragen und Abstände einzuhalten.

Der Flohmarkt ist eine Veranstaltung der Kaufleute der Einkaufsstraße Obkirchergasse und wird von mystreetoffice.at organisiert. Wer Fragen zum Ablauf oder Interesse an einem Stand hat, kann sich per E-Mail an obkirchergasse@gmx.at informieren.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Döbling
Kontaktformular