Bäume pflanzen für Döbling

2 Männer beim Pflanzen eines Baumes

Bezirksvorsteher Daniel Resch (l.) und Bezirksvorsteher-Stv. Dr. Robert Wutzl beim Setzen eines Baumes im Beethovenpark in Döbling.

Am 25.April 2019 war der internationale Tag des Baumes. Dieser wurde auch in Döbling gefeiert.

Bäume für mehr Lebensqualität

In Döbling wurden im Jahr 2018 gemeinsam mit der Abteilung Wiener Stadtgärten (MA 42) rund 340 Bäume auf Parkanlagenflächen und entlang von Straßen gepflanzt. In den letzten Jahren stieg die Zahl der neu gepflanzten Bäume stetig.

Bezirksvorsteher Daniel Resch: "Auch 2019 werden wir wieder Bäume pflanzen, um die hohe Lebensqualität in Döbling garantieren zu können."

Weiterführende Informationen