Vom Bezirk geförderte Veranstaltungen in der Brigittenau

Loge mit der Aufschrift "Brigittenauer Kultursommer 2017"

Die Bezirksvertretung Brigittenau fördert Ausstellungen, Konzerte, Liederabende, Lesungen oder Grätzelfeste mit lokalem Bezug. Die Events sind in der Regel kostenlos.


Musical "Pinocchio-Superstar"

Am 26. Mai feiert das Musical "Pinocchio-Superstar" Premiere. Es spielen die Kinder und Jugendlichen der Musical-Academy-Brigittenau unter der Leitung von Norberto Bertassi. Weitere Vorstellungen gibt es Ende Mai und im Juni. Anmeldungen unter brigittenau@vhs.at. Eintritt: Erwachsene 5 Euro, Kinder 3 Euro

  • Premiere: Freitag, 26. Mai 2017, 17 Uhr
  • Weitere Termine:
    • Samstag, 27. Mai 2017, 15 Uhr und 18 Uhr
    • Montag, 29. Mai 2017, 8.45 Uhr und 10.45 Uhr
    • Dienstag, 30. Mai 2017, 8.45 Uhr uund 10.45 Uhr
    • Mittwoch, 31. Mai 2017, 8.45 Uhr und 10.45 Uhr
  • Ort: Haus der Begegnung, 20., Raffaelgasse 11-13
    Fahrplanauskunft
  • Veranstalter: Volkshochschule Brigittenau

Brigitte Kancz "Vielfalt" - Vernissage und Ausstellung

Bilderausstellung mit Werken von Brigitte Kancz unter dem Titel "Vielfalt": Die Brigittenauer Künstlerin arbeitet mit Acrylfarben, Gelen, Sand und den unterschiedlichsten Materialien. Sie mag Bilder, die interpretierbar sind, jeder Betrachterin und jedem Betrachter etwas anderes vermitteln oder in denen man sich fast verlieren kann.

  • Vernissage: Mittwoch, 31. Mai 2017, 18.30 Uhr
  • Ausstellung:
    • Donnerstag, 1. Juni 2017, 10 bis 17.30 Uhr
    • Freitag, 2. Juni 2017, von 10 bis 13 Uhr
  • Ort: Amtshaus Brigittenau, Sitzungssaal, 20., Brigittaplatz 10
    Fahrplanauskunft
  • Veranstalter: Kulturforum Brigittenau

Improvisationstheater "Kashmir"

Im Rahmen des Improvisationstheaters entstehen an einem Abend eine Vielzahl von Szenen und Charakteren. Die Grundlagen dafür kommen aus dem Publikum. Nichts ist vorhersehbar und selbst wenn etwas schief geht lautet der Leitsatz "Mit Freude scheitern!"

Musical "Pinocchio-Superstar"

Es spielen die Kinder und Jugendlichen der Musical-Academy-Brigittenau unter der Leitung von Norberto Bertassi. Anmeldungen unter brigittenau@vhs.at. Eintritt: Erwachsene 5 Euro, Kinder 3 Euro

  • Termine:
    • Mittwoch, 7. Juni 2017, 8.45 Uhr und 10.45 Uhr
    • Donnerstag, 8. Juni 2017, 8.45 Uhr und 10.45 Uhr
  • Ort: Haus der Begegnung, 20., Raffaelgasse 11-13
    Fahrplanauskunft
  • Veranstalter: Volkshochschule Brigittenau

Konzert mit Violine und Klavier

Andrej Kasik und Franz-Markus Siegert spielen Werke von Ludwig van Beethoven, Maurice Ravel und César Franck.

Bezirksjugendsingen

Schülerinnen und Schüler aus vielen Volksschulen der Brigittenau präsentieren in der Öffentlichkeit ihre einstudierten Lieder oder Tänze und machen so ihre ersten Bühnenerfahrungen.

Musical "Das kleine Ich bin ich"

Am 10. Juni feiert das Musical "Das kleine Ich bin ich" Premiere. Es spielen die Kinder der Musical-Academy-Brigittenau unter der Leitung von Norberto Bertassi. Weitere Vorstellungen gibt es von 12. bis 14. Juni. Anmeldungen unter brigittenau@vhs.at. Eintritt: Erwachsene 5 Euro, Kinder 3 Euro

  • Premiere: Sonntag, 10. Juni 2017, 17 Uhr
  • Weitere Termine:
    • Montag, 12. Juni 2017, 9 Uhr und 10.30 Uhr
    • Dienstag, 13. Juni 2017, 9 Uhr und 10.30 Uhr
    • Mittwoch, 14. Juni 2017, 10 Uhr
  • Ort: Haus der Begegnung, 20., Raffaelgasse 11-13
    Fahrplanauskunft
  • Veranstalter: Volkshochschule Brigittenau

Bloomsday 2017

Unter dem Titel "ZWENIG & ZVÜ" steht heuer Otto M. Zykan, begnadeter Schmähführer der jüngeren Wiener Avantgarde, im Zentrum der Aufmerksamkeit. Der Aktionsradius Wien lädt zu einem einmaligen Filmabend ein, der von der ORF-Journalistin Irene Suchy und Michael Mautner moderiert wird.

Shuvit Cup 2017

Der Skateboard Contest bietet einen ganzen Tag voll Spaß, Action und Musik für Junge und Junggebliebene.

Hörbank Wien

Auf der Hörbank lauscht man Erinnerungen von Menschen, die darüber berichten, wie es früher war. Sie erzählen über ihr Leben, über Orte, Probleme, Wünsche und ihren Bezug zu Wien.

"Der Riesenpinsel tanzt im Meer"

Eine vielfältige Tanz- und Malaktion im Park für Kinder von drei bis zehn Jahren

Atelierbesuch bei Patrick Schabus

Künstler Patrick Schabus präsentiert seine Werke aus den Bereichen Skulptur, Video und Installation. Infos (auf Englisch) unter www.patrickschabus.simplesite.com

"Liebe hoch 16"

Eine türkisch-österreichische Lovestory am Brunnenmarkt: Die Gegensätze zwischen den Fleischhauerfamilien, aus denen die beiden Liebenden kommen, könnten nicht größer sein.
Die musikalische Komödie wurde von Shootingstar Ibrahim Amir verfasst. Die neuen Songtexten stammen von Austropop-Legende Wilfried, komponiert vom 5/8erl in Ehr'n-Tonsetzer Clemens Wenger.

Jazzoper "Hochgeschätztes Tiefparterre"

"Kommen Sie in das imaginäre Konzertcafé 'Tiefparterre' von Donna und werden Sie Teil des Geschehens." Die Jazzoper dreht sich um Liebe, Geldnot, unheilige Allianzen und unmoralische Angebote - alles Themen, die für Jazz und Drama perfekt passen. Platzreservierung per E-Mail an: jazzoper@gmx.at

"Die wilden Kaiser"

"Die wilden Kaiser" sind derzeit wohl Österreichs feudalster Export in Sachen Dialekt-Pop und Schlager. "Ein bisschen Kaiser für jedermann" ist das Motto der musikalischen Monarchen. Anmeldung per E-Mail an: kulturbrigittenau@gmail.com

Aus der Reihe bilder.worte.töne

Der Juni-Termin der Reihe steht unter dem Motto "Verengung am einen Pol - Erlösung am anderen!" Paul Auer präsentiert sein Romandebüt "Kärntner Ecke Ring" mit einer Lesung. Im Gegensatz dazu sind lyrische Werke von Robert Eder zu hören. Abgerundet wird das Ganze mit Aquarellen von Walter Csuvala unter dem Titel "Reisenotizen".

Filmvorführung "African Queen"

Der Film wurde kurz nach dem Zweiten Weltkrieg in Afrika gedreht. Hauptdarstellerin und und Hauptdarsteller sind Katharine Hepburn und Humphrey Bogart. Aufgrund der begrenzten Platzanzahl ist eine Reservierung unter der Telefonnummer 01 374 53 12 oder per E-Mail an wifar@aon.at erforderlich.

Konzert "Richard & Richard"

Die Wiener Sopranistin Anna Neumann und die Pianistin Maren Donner entführen einen Abend lang in die musikalische Welt von Richard Strauss und Richard Wagner, mit begleitenden Worten von Clemens Bernsteiner.

Kindertanz

Kinder und Jugendliche präsentieren Ausschnitte aus dem zu Ende gehenden Schuljahr. Unter ihnen sind auch die Gewinnerinnen und Gewinner der Staats- und Europameisterschaften im Bühnen- und Showtanz 2017. Umrahmt wird die Darbietung von den "Summary-Dancers", der international bekannten Showdance-Company unter der Leitung von Summy Riegler.

Pomali-Sommerfest

Das traditionelle "Pomali-Sommerfest" gestaltet heuer der Jazz-Musiker Tony Perez. Er lebt zwar im Grätzel, hat als Saxofonist aber schon viele Länder bereist.

Konzert "Resonanz Plus"

Vier Sängerinnen und eine Pianistin aus Minsk (Weißrussland) bieten höchste Kunst in erlesener Qualität. Die fünf jungen Damen Lena, Alyona, Yuliya, Olga und Mariya (am Klavier) bringen Musik aus europäischer und russischer Klassik und Romantik, sowie Folklore aus Russland, Weißrussland und der Ukraine. Daneben interpretieren sie auch moderne Lieder wie Gospels, Filmmusik, Pop und Jazz. Viele Lieder haben sie speziell für ihr eigenes Ensemble bearbeitet.

Aus der Reihe bilder.worte.töne

Franziska Bauer präsentiert ihr Buch "Max Mustermann und Lieschen Müller". Danach geht es weiter mit scharfsinnigen, satirischen Texten von Lisbeth Nadia Trallori. Parallel dazu zeigt Elisabeth Denner Comics und Originalzeichnungen mit japanischer Tinte.

Aus der Reihe bilder.worte.töne

Wolfgang Anders liest aus seinem Lyrikband "Schwerpunkt Schlaf oder Gedenke der Kähne". Danach präsentiert Elfriede Haslehner Texte aus ihrem Prosaband "Krisen, Schatten und Zyklamen". Ebenfalls ist eine Bilderausstellung von Silvia Ehrenreich zum Thema "Wasser" zu sehen.

Großes Familienfest

Der Bezirk lädt zum großen Familienfest zum Ferienende mit Kinderanimation und buntem Programm.

Sofern nicht anders angegeben, können alle Veranstaltungen bei freiem Eintritt besucht werden.

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Brigittenau
Kontaktformular