Bezirksgeschichte der Brigittenau auf DVD erhältlich

DVD Cover "Die Geschichte des 20. Wiener Gemeindebezirks"

Wussten Sie, dass der heutige 20. Bezirk ursprünglich inmitten eines riesigen Augebietes lag? Dass entlang der Jägerstraße die erste Pferdebahn Wiens fuhr? Dass das Apothekerhaus am Wallensteinplatz gleich dreimal nach demselben Bauplan gebaut wurde? Dass der Komponist des Zitherthemas aus "Der Dritte Mann" (Anton Karas) im 20. Bezirk aufgewachsen ist? Oder dass es in den 1920er-Jahren in der Nordwestbahnhalle einen Kunstschneepalast mit Sprungschanze gegeben hat?

Anlässlich des 110-jährigen Bezirksjubiläums wurde 2010 die spannende Geschichte der Brigittenau auf DVD gebannt. Historische Bilder, moderne Filmaufnahmen und spannende Interviewpassagen zeichnen ein vielschichtiges Bild des 20. Wiener Gemeindebezirks, in dem auch Bezirkskennerinnen und Bezirkskenner noch Neues entdecken werden.

Trailer und Teaser zum Film

Preis und Verkaufsstellen

Die 49-minütige Dokumentation ist um 19,90 Euro (unverbindlicher Richtpreis) bei folgenden Stellen erhältlich:

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Brigittenau
Kontaktformular