Neue EPU-Förderung bringt bis zu 10.000 Euro pro Projekt

Die Stadt Wien und die Wirtschaftsagentur Wien intensivieren ihre Bemühungen zur Stärkung der Wiener Einzel-Personen Unternehmen (EPU). Für EPU, die ihr Geschäftsmodell verändern oder weiterentwickeln möchten, gibt es mehr Fördergeld und erleichterte Förderbedingungen.

Ab 1.1.2022 gibt es im Rahmen der EPU-Förderung NEU 10.000 Euro pro Projekt. Die Förderquote wird auf 60 Prozent erhöht. Dazu können sich die EPU ab sofort bei der Wirtschaftsagentur Wien beraten lassen.

Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke: "Die 65.000 Wiener EPU sind das Rückgrat der Wiener Wirtschaft. Daher haben wir unsere Spezial-Förderung für diese Zielgruppe verstärkt. Wiener EPU bekommen jetzt mehr Geld und vor allem einen leichteren Zugang zur Förderung. Damit wollen wir dazu beitragen, dass Investitionen möglich und die Betriebe krisenfester werden."

Erste Förderung nur für EPU

Speziell für EPU hat die Stadt Wien gemeinsam mit der Wirtschaftsagentur Wien bereits im April 2021 eine eigene EPU-Förderung entwickelt. Ziel ist es, die Protagonist*innen dieses Wirtschaftszweigs dabei zu unterstützen, ihr Geschäftsmodell weiterzuentwickeln und damit nachhaltig in die Zukunft ihres Unternehmens zu investieren. Gefördert werden neben den projektbezogenen Investitionen auch Personalkosten des Unternehmens.

Im Fördertopf der Wirtschaftsagentur Wien stehen für die Wiener EPU 10 Millionen Euro bereit. Insgesamt wurden bisher 238 Projekte mit 1,36 Millionen Euro unterstützt. Mit der jetzt erfolgten Anpassung wird die Fördersumme von 7.000 Euro auf 10.000 Euro erhöht. Die Laufzeit der Förderung wird bis Ende 2022 verlängert. Die Förderquote wurde von 50 auf 60 Prozent erhöht. Das bedeutet: Investiert ein Unternehmen 1.000 Euro, so erhält es 600 Euro Förderung. Auch die Mindestsumme wurde auf 1.000 Euro herabgesetzt, dadurch können jetzt auch Kleinstprojekte umgesetzt werden.

EPU-Förderung NEU: Beratung ab jetzt möglich - Wirtschaftsagentur Wien

Verantwortlich für diese Seite:
wien.gv.at-Redaktion
Kontaktformular