Störungen bei Verkehrslichtsignalen und Beleuchtungsanlagen im öffentlichen Raum - Meldung

Allgemeine Informationen

Bei den Service-Nummern können für ganz Wien folgende Störungen bekannt gegeben werden:

  • Störungen der öffentlichen Beleuchtung
  • Störungen der öffentlichen Uhren
  • Störungen von Lichtinstallationen, Anstrahlungsanlagen und Effektbeleuchtungen (z. B. Anstrahlungen von Gebäuden, Denkmälern usw.)
  • Störungen bei Verkehrslichtsignalen (Ampeln), innenbeleuchteten Verkehrszeichen und Wegweisern

Voraussetzungen

Keine

Fristen und Termine

Keine

Zuständige Stelle

Bei Störungsmeldungen an Verkehrslichtsignalen und Beleuchtungsanlagen der Stadt Wien steht die Infoline Straße und Verkehr unter der Servicenummer +43 1 955 59 mit persönlicher Ansprache täglich von 7 bis 18 Uhr zur Verfügung.

Außerhalb dieser Zeiten steht die Infoline-Nummer +43 1 955 59 (Menüauswahl) bzw. das Lichttelefon von Wien Leuchtet (MA 33) unter 0800 33 80 33 bzw. aus dem Ausland +43 800 33 80 33 rund um die Uhr kostenlos zur Verfügung.

Erforderliche Unterlagen

Keine

Kosten und Zahlung

Keine

Erledigungsdauer

Gemeldete Lampenausfälle werden so rasch als möglich behoben. Wenn ein Straßenzug komplett ausgefallen ist, muss diese Störung bevorzugt behandelt werden.

Formular

Online-Formular: Störungsmeldung

Zusätzliche Informationen

Die Störungsbehebung erfolgt primär durch Eigenpersonal von Wien Leuchtet. Das Personal ist rund um die Uhr für die Störungsbehebung im Einsatz. Manche Aufträge werden an entsprechende Fachfirmen weitergegeben.

Mit der Registrierung bei Wien Leuchtet können Störungsmeldungen schneller und einfacher gemeldet werden.

Homepage: Wien Leuchtet

Verantwortlich für diese Seite:
Wien Leuchtet (Magistratsabteilung 33)
Kontaktformular