Wiener Schulen (MA 56)

Schülerinnen und Schüler vor dem Eingang einer Volksschule

Die Gemeinde Wien ist Schulerhalterin der rund 380 öffentlichen Wiener Pflichtschulen und von drei Fachschulen.

Diese Funktion wird durch die Abteilung Wiener Schulen (MA 56) wahrgenommen. Zu den Aufgaben der MA 56 zählen die Errichtung, Erhaltung, Modernisierung und Verwaltung aller öffentlichen Wiener Volksschulen, Neuen Mittelschulen, Sonderschulen, Polytechnischen Schulen sowie Berufsschulen.

Für pädagogische Angelegenheiten, die Rechte und Pflichten der Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler ist der Stadtschulrat für Wien zuständig.


Schulbau und -sanierung

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Schulen (Magistratsabteilung 56)
Kontaktformular