Rudolf-Sallinger-Park

Bänke neben Sträuchern unter Bäumen

Beschreibung

Der Rudolf-Sallinger-Park ist ein kinder- und jugendfreundlicher "Beserlpark". Er entstand bereits 1969, die Benennungsfeier war im August 2001.

Der Park wurde benannt nach dem Ehrenbürger der Stadt Wien, Kommerzialrat Ing. Rudolf Sallinger (1916 bis 1992). Zusammen mit dem ÖGB-Präsidenten Anton Benya schuf er die österreichische Sozialpartnerschaft.

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Stadtgärten (Magistratsabteilung 42)
Kontaktformular