Förderung erdgasbetriebener Fahrzeuge

Produktionsdatum:

2007


Erstausstrahlung:

08.06.2007


Copyright:

Stadt Wien


Die Stadt Wien setzt schon auf Umwelt- und Klimaschutz. Nun unterstützt Wien in Kooperation mit Wien Energie und der OMV den Kauf von 1.000 erdgasbetriebenen Kraftfahrzeugen mit jeweils 600 Euro.

AnsprechpartnerIn für Rückfragen:
Redaktion wien.at TV
Kontaktformular

Achtung:

Zur Betrachtung von Videos auf wien.at müssen Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Sie benötigen Javascript und Flash um das Video zu sehen.

Einbetten (Code einblenden) Einbetten (Code ausblenden)

Transkription: Förderung erdgasbetriebener Fahrzeuge

Die Stadt Wien setzt schon auf Umwelt- und Klimaschutz. Nun unterstützt Wien in Kooperation mit Wien Energie und der OMV den Kauf von 1.000 erdgasbetriebenen Kraftfahrzeugen mit jeweils 600 Euro. Erdgasautos sind im Vergleich zu herkömmlichen Pkw weitaus umweltfreundlicher. Auf www.natuerlich.wien.at finden Sie alle Informationen zu den Voraussetzungen für die Förderungsbewilligung und zur Antragsstellung. Klicken Sie auf den Link "Förderung erdgasbetriebener Fahrzeuge". Damit gelangen sie auf die Infoseite zur Förderinitiative. Unter "Voraussetzung und Informationen" finden Sie die Amtshelferseite dazu. Hier erfahren Sie etwa, dass die Aktion bis 31. Mai 2008 läuft und zusätzliche Voraussetzungen. Am Ende der Seite können Sie das Antragsformular herunterladen und ausdrucken. Mit einer Kopie des Zulassungsscheins und dem ausgefüllten Antragsformular können Förderungsnehmer persönlich oder per Post um die Förderung bei der Wiener Umweltschutzabteilung ansuchen. Innerhalb von vier Wochen wird die Förderung abgewickelt. Nähere Infos erhalten Sie auch bei der Umwelthotline unter (+43 1) 4000 8022.