Kraftfahrzeuge - Statistiken

Säulendiagramm über Personenkraftwagen

Personenkraftwagen – Gebraucht- und Neuzulassungen in Wien 2001 bis 2012 (Textversion der Grafik: 115 KB RTF)

Die Kraftfahrzeugstatistik basiert auf Daten der autorisierten Zulassungsstellen der Versicherungen, die für Zulassungen, Abmeldungen und Berichtigungen von Kraftfahrzeugen und Anhängern verantwortlich sind. Zur Berechnung des jährlichen Kfz-Bestandes werden alle zugelassenen Fahrzeuge (neue und gebrauchte) des jeweiligen Jahres zum Bestand des Vorjahres hinzugerechnet und Abmeldungen abgezogen. Die Zuordnung des Kfz-Bestandes auf die Bezirke erfolgt nach dem Wohnsitz der Besitzerin bzw. des Besitzers, bei Betriebsfahrzeugen nach dem Standort des Betriebes.

Zum Stichtag 31.12.2012 waren in Wien rund 837.810 Kraftfahrzeuge angemeldet. 81,1 Prozent davon entfielen auf Personenkraftwagen, 10,0 Prozent auf Krafträder und 7,5 Prozent auf Lastkraftwagen. Der übrige Anteil von 1,4 Prozent umfasst Omnibusse, Zugmaschinen und sonstige Kraftfahrzeuge. Der höchste Anteil der Kraftfahrzeuge kann mit 10,7 Prozent dem 22. Wiener Gemeindebezirk zugeordnet werden.


Zeitreihen

Bezirksdaten

Anmerkungen

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Wirtschaft, Arbeit und Statistik (Magistratsabteilung 23)
Kontaktformular