Wien Work Arbeitsassistenz - Wien Work Integrative Betriebe und AusbildungsgmbH

telefón: 01-985 91 66

fax: 01-985 91 66-61

e-mail: arbeitsassistenz@wienwork.at

webová stránka:

pracovný čas

Montag-Donnerstag 7-16 Uhr, Freitag 7-12 Uhr

popis

Arbeitsassistenz für Menschen mit körperlicher Behinderung und / oder chronischer Erkrankung, Grad der Behinderung mindestens 50%, in Ausnahmefälle mindestens 30%
Abklärung der aktuellen Lebens- und Arbeitssituation, Unterstützung und Begleitung bei der Arbeitssuche, Sicherung und Erhaltung bestehender Arbeitsplätze, Beratung und Information über Fördermöglichkeiten, Beratung bei der Adaptierung von Arbeitsplätzen

Za túto stránku zodpovedá::
Fonds Soziales Wien
E-Mail: sozialinfo@fsw.at

Top-Themen auf wien.at

  • Rathaus mit Rathausplatz

    45 Jahre autofreier Rat­haus­platz

    Der Rat­haus­platz war in den 60er Jahren zum Park­platz geworden. Der Bau der Tief­garage machte den Platz schließlich auto­frei und zum mit­tlerweile wichtigsten Ver­anstaltungs­ort Wiens. mehr

  • Neuer U6-Zug

    Neue Züge für Linie U6

    Die ersten beiden neuen U-Bahn­züge sind für die Fahr­gäste der Linie U6 im Ein­satz. Fünf zu­sätz­liche Züge sorgen ab Herbst 2014 für dichtere In­ter­valle auf der U6. mehr

  • Fahrradwracks an Radständer

    Entfernung von Fahrrad­wracks

    Ver­beulte, ver­rostete Fahr­rad­wracks sind gerade in Halte­stellen­be­reichen und auf Geh­steigen ein ärger­liches Hinder­nis. Die MA 48 kümmert sich um deren Ent­fernung bzw. Weiter­ver­wendung oder Ver­schrottung. mehr

  • Fieberthermometer

    Bilanz Grippesaison

    Die In­ten­sität der Grippe­wellen vari­iert von Jahr zu Jahr, 2013/2014 blieb sie erst­malig seit 26 Jahren aus. Eine Grippe­impfung bleibt aber weiter­hin wichtig. mehr

  • Historisches Foto Donaupark mit Sessellift

    50 Jahre Donaupark und Garten­schau

    Wo sich heute der Donau­park, eine der größten Wiener Park­an­lagen, er­streckt, wurde vor 50 Jahren die damals größte Garten­schau Europas, die WIG 64, er­öffnet. mehr

  • Hände umfassen fürsorglich Hand eines alten Menschen

    Palliativ­versorgung in Wien

    Der Pal­liativ­me­dizin kommt in der heutigen Ge­sell­schaft mit ihrer steigenden Lebens­er­wartung immer größere Bedeutung zu. Die Stadt fördert mobile und sta­tionäre Pflege- und Be­treuungs­an­ge­bote. mehr

  • Aufgestapelte Münzen

    Gemeinde­budget ver­öffentlicht

    Die Stadt Wien macht ihr Budget ab sofort online zu­gänglich. Damit ist das mit Ab­stand größte Ge­meinde­budget Öster­reichs für alle In­teres­sierten ein­seh­bar. mehr

  • Kirchenglocken

    Ostern

    Wien bietet rund um die Oster­feier­tage ein buntes Pro­gramm für die ganze Familie, das bei jedem Wetter für Ab­wechslung sorgt. mehr

  • Grafik 1 x 1 mit bunten Punkten

    Finanzen einfach erklärt

    Die Stadt startet eine Dialog- und Kommunika­tions­initi­ative zu ihren Fi­nan­zen. In einem ersten Schritt werden die Wiener­Innen ge­beten, Fragen, die sie im Zu­sammen­hang mit öffent­lichen Finanzen haben, zu schicken. mehr

  • EU-Flagge weht im Wind

    Europa­wahl 2014 in Wien

    Wien bewegt Europa. Am 25. Mai 2014 findet die Europa­wahl statt. Wahl­karten können bereits jetzt - auch online - be­antragt werden. Auch alle anderen Infos zur Wahl sind online verfügbar. mehr