Verein Projekt Integrationshaus, Übergangswohnheim für Flüchtlinge und AsylwerberInnen im Rahmen der Grundversorgung

Telefono: 01-212 35 20

Fax: 01-212 35 20-19 (Hausinformation), -30 (Büro)

E-Mail: info@integrationshaus.at

Sito web:

Orari d'apertura

Büro: Montag-Freitag 9-17 Uhr
Hausinformation: Montag-Freitag 8-20 Uhr

Descrizione

FACHBEREICH Psychosoziale Betreuung: Wohnheimbetrieb mit Wohnbetreuung, Bezugsbetreuung, psychologischer Intensivbetreuung, Kinderbetreuungsprojekt, Buddyausbildung & Wohn- und Integrationsbegleitung
FACHBEREICH Sozialpädagogik: Projekt Caravan (Wohngruppen zur Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Fremden), einewelt-wg (sozialpädagogische Wohngemeinschaft)
FACHBEREICH Beratung: Beratungsstelle für AsylwerberInnen und Flüchtlinge in der Grundversorgung, unabhängige Rechtsberatung, Gratissprachkurse für AsylwerberInnen
FACHBEREICH Bildungs- und Kursmaßnahmen: Projekt Jawa next (Arbeitsmarktintegration von lehrstellensuchenden jugendlichen Asylberechtigen, subsidiär Schutzberechtigten und Jugendlichen mit Migrationshintergrund), Projekt BAJU (Basisbildung für Jugendliche und junge Erwachsene mit Migrationshintergrund), Projekt Youment 25 (Mentoring für Jugendliche mit Migrationshintergrund), Mama lernt Deutsch-Kurse, F.U.T.U.R.E-Train (Deutsch und EDV für Frauen), BBE-Deutsch (Beratungs- und Betreuungseinrichtung für TeilnehmerInnen an AMS Deutschkursen), Deutschkurse in der JA Simmering
FACHBEREICH Ausbildungsberatung: m.o.v.e. on Jugendcoaching und m.o.v.e. on Jugendarbeitsassistenz
FACHBEREICH Kooperationsprojekte: mehrsprachiger öffentlicher Kindergarten, Entwicklungspartnerschaft MEVIEL (Mehrsprachig - Vielfältig), Kooperationsprojekt MIKA (Migration — Kompetenz — Alphabetisierung)

 

Responsabile_di_questa_pagina:
Fonds Soziales Wien
E-Mail: sozialinfo@fsw.at

Top-Themen auf wien.at

  • Blick vom Rathaus auf den Rathausplatz mit Menschen und Einsatzfahrzeugen

    Wiener Sicherheitsfest

    Auf dem Wiener Rathausplatz dreht sich am Wochenende alles um das Thema Sicherheit. Alle Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie zahlreiche befreundete Organisationen sind auf der größten Sicherheits-Leistungsschau Österreichs vertreten. mehr

  • Hochwasserführende Donau

    Hochwasser in Wien

    Nach den heftigen Regenfällen der letzten Tage gilt ab sofort Hochwasserwarnung für die Donau in Wien. Die Wetterlage ist zwar im Begriff sich zu beruhigen, dennoch sind die Pegelstände noch im Steigen. mehr

  • Frau mit Laptop

    Gratis WLAN auf der Mariahilfer Strae

    Auf der sich derzeit noch in Umgestaltung befindliche Mariahilfer Straße wird ab 24. Oktober im gesamten Bereich von Getreidemarkt bis Mariahilfer Gürtel kostenloses wien.at Public WLAN angeboten. mehr

  • Erdäpfel

    Seltene Bio-Erdäpfel

    Als eine der größten Biobäuerinnen Österreichs setzt Wien seit langem auf Vielfalt und fördert alte Sorten am Feld. Seltene Bio-Erdäpfel sind nun als Wiener Erdäpfel in einer Supermarktkette in Wien erhältlich. mehr

  • Königskobra

    Novelle des Tierhaltegesetzes

    Der Erwerb und die Haltung gefährlicher Wildtiere wird durch die Novelle des Tierhaltegesetzes in Wien neu geregelt. Das Gesetz soll Menschen und Tiere besser schützen. mehr

  • Brunnemarkt

    Schönster Ort Österreichs?

    Im Rahmen der ORF-Show "9 Plätze - 9 Schätze" wurde der Brunnenmarkt mit dem Yppenplatz zum schönsten Platz Wiens gewählt. Am Samstag muss sich der Markt gegen die beliebtesten Plätze der anderen Bundesländer behaupten. mehr

  • Fotokollage mit Hedy Lamarrs Gesicht aus zwei Perspektiven

    Hedy Lamarr - Filmstar und Erfinderin

    Die berühmte Wienerin wäre im November 100 Jahre alt geworden. Sie war Hollywood-Filmstar und gleichzeitig Erfinderin. Das von ihr mitentwickelte "Frequenzsprungverfahren" ist heute Grundlage für drahtlose Datenübermittlung. mehr

  • Menschen in einer Ausstellungshalle

    Wiener Freiwilligenmesse

    75 Einrichtungen präsentieren Möglichkeiten für freiwillige Tätigkeiten. Ob Sozialbereich, Bildung, SeniorInnen, Jugend, Sport Interessierte können sich unverbindlich informieren und den richtigen Platz für ihr freiwilliges Engagement finden. mehr

  • Lächelnder Bub im T-Shirt mit der Aufschrift Wien liebt mich

    Wofür schlägt Ihr Herz?

    Es gibt viele Gründe Wien zu lieben. Diese nachlesen, eigene Erfahrungen posten, Fragen stellen und mitreden können die WienerInnen ab sofort auf einer neuen Dialogplattform. mehr

  • Weintrauben

    Genussvoller Herbst

    Die letzten warmen Sonnenstrahlen beim Wandern genießen, den ersten Wein verkosten, Obst einkochen, Kultur tanken und für die Gesundheit vorsorgen: In Wien lässt sich der Herbst mit allen Sinnen genießen. mehr