Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen

Seidengasse 9

1070 Wien

Telefon: 01-317 18 66

Faks: 01-317 18 66-40

E-mail: office@dachverband.at

Web stranica:

Radna vremena

Montag-Donnerstag 9-16 Uhr, Freitag 9-13 Uhr
Za stranicu odgovorno:
Fonds Soziales Wien
E-Mail: sozialinfo@fsw.at

Top-Themen auf wien.at

  • Historische Fotografie: Polizist und Warteschlange bei Brotausgabe in Wien

    Wien im Ersten Welt­krieg

    Am 28. Juli 1914 er­klärte Öster­reich-Ungarn Serbien den Krieg. Damit begann der Erste Welt­krieg. Ein wien.at Blog gibt Über­blick zu den Gescheh­nissen in Wien während der Kriegs­jahre. mehr

  • Traurig blickender junger Mann

    Suizid­gedanken: Gefahr Internet

    Bei Suizid­gedanken dient das Internet häufig als Informations­quelle. Die Hilfs­angebote über­wiegen zwar, sind aber schwerer auf­findbar als Suizid fördernde Informationen. mehr

  • Baustelle mit Rohbauten und einem See

    Countdown in der See­stadt

    Rund 13 Monate nach dem Spaten­stich für die ersten Wohn­pro­jekte nimmt die See­stadt aspern Gestalt an. Schon in wenigen Wochen werden die ersten BewohnerInnen ihr neues Zu­hause be­ziehen. mehr

  • Fröhliches Bild, auf dem die Tätigkeiten der Hausbetreuer in zahlreichen Einzelszenen humoristisch dargestellt werden

    Mehr als "nur" Haus­betreuung

    Die rund 1.300 Mit­ar­beiter­innen und -mit­ar­beiter der Wiener Haus- und Außen­be­treuung kümmern sich um rund 1.750 Wohn­haus­an­lagen der Stadt. Sie ver­walten, be­wirt­schaften und sa­nieren. mehr

  • See in der Seestadt

    Sommer­programm Seestadt

    aspern Die See­stadt Wiens lockt im Sommer In­teres­sierte mit gratis Radl­Checks, Fahr­rad­floh­markt, Poetry Slam, Open-Air-Clubbing, Jugend­theater und See­stadt­kino. mehr

  • Schlagzeilen zum Ablauf des Ultimatums

    ZeitzeugInnen 1. Weltkrieg

    Der Ausbruch des Ersten Weltkriegs jährt sich am 28. Juli zum hundertsten Mal. In Wien leben heute noch 398 Menschen, die den Beginn des Kriegs miterlebt haben. mehr

  • Begrünte Wand

    Stadt selbst gestalten

    Zum 40-jährigen Jubi­läum der Ge­biets­be­treuung Stadt­er­neuerung werden Ideen ge­sucht, die die Stadt lebens­werter machen, öffent­liche Räume be­leben sowie die Wiener­innen und Wiener zu­sammen­bringen. mehr

  • Drei lesende Kinder in einer Bücherei

    Sommer­ferien-Programm

    Vom Sommer­lese­club über Park­be­treu­ung und sport­liche Ak­tionen bis zu den un­zähligen ferien­spiel-Ver­an­staltungen - in Wien wird die Ferien­zeit zur echten Er­lebnis­zeit. mehr

  • Seegelboote an der Alten Donau

    Sommer in der Stadt

    Bade­hose, Sonnen­creme, Wander­schuhe und Lese­brille: Alle kommen sie in diesem Sommer zur Ver­wendung, bei den Frei­zeit­an­ge­boten in der Stadt Wien. Auch bei Schlecht­wetter ist für Ab­wechs­lung ge­sorgt. mehr

  • Straßenbahn unter der U6 Station Alserstraße

    Verkehrs­infos im Sommer

    Die U6 Station Alser­straße wird saniert, zwischen Haupt­bahnhof und Meidling werden Gleis­arbeiten durch­geführt und die nächste Verkehrs­phase zur Instand­setzung der Gürtel­brücke hat begonnen. mehr