Archivmeldung der Rathauskorrespondenz vom 02.11.2012:
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte (Termine, Kontaktmöglichkeiten,...) möglicherweise nicht mehr aktuell sind.

Kindergarten-Ausbildung: BAKIP 21 öffnet am 10.11. ihre Türen

SchülerInnen geben Erfahrungen weiter

Am 10. November 2012 öffnet die Ausbildungsstätte für Kindergartenpädagogik der Stadt Wien, in der Patrizigasse 2, in Floridsdorf, ihre Pforten für Interessierte. Von 8 bis 12 Uhr gibt es an diesem Tag wieder die Möglichkeit, sich über diesen kreativen und eigenverantwortlichen Beruf in seinen vielen Facetten zu informieren und in das Aufgabenfeld hinein zu schnuppern.

Eine Ausstellung gibt unter anderem einen Einblick in die tägliche Kindergartenpraxis, auch eine Schnupper-Eignungsprüfung in Bewegung und Sport sowie Musik steht auf dem Programm. "Das Besondere der "Offenen Tür" an der Bakip 21 ist der unmittelbare Kontakt zu den SchülerInnen, die auch durch Schulhaus sowie Übungskindergarten führen und die Schwerpunkte der Ausbildung präsentieren", betont die Direktorin der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik, Dr. Brigitte Cizek. "Jugendliche, die sich für den Beruf interessieren, können hier aus erster Hand Informationen über die Ausbildung und die Praxisstätten einholen. Ich werde mit unserem Schulsprecher gemeinsam die BesucherInnen im Festsaal empfangen und stehe für Informationsgespräche gerne zur Verfügung!"

Der Tag der offenen Tür der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik findet am Samstag, den 10. November 2012, von 8 bis 12.00 Uhr in der Patrizigasse 2 in Wien-Floridsdorf statt.

Alles Infos auch unter: www.paedagogika.at

Rückfragehinweis für Medien:

Verantwortlich für diese Seite:
Rathauskorrespondenz (Magistratsabteilung 53)
Kontaktformular