Archivmeldung der Rathauskorrespondenz vom 07.05.2012:
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte (Termine, Kontaktmöglichkeiten,...) möglicherweise nicht mehr aktuell sind.

Ausstellung "Stadt bauen. Beispiele für und aus Wien" in München

Städtebauausstellung der Wiener Planungswerkstatt bis 12. Juli im Münchner PlanTreff

Die Ausstellung "Stadt bauen. Beispiele für und aus Wien" der Wiener Planungswerkstatt geht auf Tour. Von 9. Mai bis 12. Juli 2012 ist sie im PlanTreff, der Informationsstelle zur Stadtentwicklung, in München zu sehen. Diesen Dienstag wird die Ausstellung durch die Münchner Stadtbaurätin Prof. Drin Elisabeth Merk sowie Stadtbaudirektorin Dipl.-Ingin Brigitte Jilka eröffnet.

Die Einführung in die Ausstellung bildet eine Annäherung an das Thema Städtebau mit seiner Geschichte, faszinierenden Utopien und aktuell zur Verfügung stehenden Instrumenten. Daran angelehnt werden Zielsetzungen und Ansprüche an einen zukunftsfähigen Städtebau in Form von Fragestellungen aufbereitet und zur Diskussion gestellt. Anhand von Projekten aus München, Hamburg, Malmö, Stockholm wird gezeigt, wie auf die Herausforderungen eines zukunftsorientierten Städtebaus konkret eingegangen wird. Als Beispiel aus Wien wird aspern Die Seestadt Wiens, das derzeit größte und ambitionierteste Städtebauvorhaben, betrachtet.

  • Ausstellung "Stadt bauen. Beispiele für und aus Wien"
    Zeit: 9. Mai bis 12. Juli 2012
    Eröffnung: 8. Mai 2012, 19 Uhr
    Ort: PlanTreff, 80331 München, Blumenstraße 31

  • Infos im Internet:
    www.wien.gv.at/stadtentwicklung/veranstaltungen/ausstellungen/2012/stadtbauen/muenchen.html

Rückfragehinweis für Medien:

Verantwortlich für diese Seite:
Rathauskorrespondenz (Magistratsabteilung 53)
Kontaktformular