Archivmeldung der Rathauskorrespondenz vom 07.05.2012:
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte (Termine, Kontaktmöglichkeiten,...) möglicherweise nicht mehr aktuell sind.

"Wien räumt auf! Mach mit!" - Auch McDonald's putzt mit

Sima: "Bewusstseinsbildung vor allem auch bei Kindern und Jugendlichen"


"Wien räumt auf! Mach mit!" Auch McDonald's putzt mit v.li.n.re.: Umweltstadträtin Ulli Sima, Thomas Richter, Franchisenehmer von McDonald's Österreich und Dipl.-Ing. Josef Thon, Dienststellenleiter der MA 48

Die große Mitmachaktion "Wien räumt auf! Mach mit!" 2012 nähert sich dem Ende, noch bis morgen läuft sie in allen Bezirken. Über 14.000 Freiwillige haben sich für die diesjährige Aktion angemeldet - das ist ein neuer Rekord nach 11.600 TeilnehmerInnen im Vorjahr. Heute hat sich auch McDonald's in den Dienst der sauberen Sache gestellt, vor dem Restaurant in der Mariahilfer Straße wurde gemeinsam mit Umweltstadträtin Ulli Sima der Besen geschwungen. Davor wurden die Besucher zwei Wochen lang sowohl über die Trays mit dem Kampagnensujet "Die Helden von Wien kehren wieder" als auch über den Channel M in allen Wiener Restaurants über die Kampagne der Stadt Wien informiert und eingeladen selber mit zu reinigen.

McDonald's unterstützt die diesjährige Aktion auch über die hauseigenen Werbekanäle. "Ich freue mich über diese Kooperation, unsere Zielgruppe sind ja vor allem auch die Kinder und Jugendlichen und ich denke mit McDonald's haben wir genau in diesem Segment einen sehr guten Partner", bedankt sich Umweltstadträtin Ulli Sima für die Unterstützung. "Für McDonald's Österreich ist Umweltbewusstsein und entsprechendes Handeln eine fixe Säule unserer unternehmerischen Verantwortung. Wir wollen gerne mit gutem Beispiel vorangehen und unsere Gäste animieren, selbst auch auf eine saubere Umwelt zu achten.Daher unterstützen wir gerne die Aktion und tragen gemeinsam mit vielen anderen dazu bei, dass Wien sauber bleibt!", erläutert Thomas Richter, Franchisenehmer von McDonald's Österreich seine Motivation.

Alle Infos zur bis morgen laufenden Aktion, die heuer unter dem Titel "Die Helden von Wien kehren wieder!" läuft, auf www.abfall.wien.at oder www.facebook.com/die48er

Rückfragehinweis für Medien:

Verantwortlich für diese Seite:
Rathauskorrespondenz (Magistratsabteilung 53)
Kontaktformular