Adoption eines Kindes

Mann und Kind spazieren Hand in Hand

Die Zahl der Eltern, die Kinder adoptieren wollen, ist ungebrochen hoch. Wer Kinder erzieht, hat neben Elternfreuden auch sehr viel Verantwortung zu tragen. Es ist die Aufgabe des Referats für Adoptiv- und Pflegekinder, dass für Adoptivkinder die geeignetste Familie ausgesucht wird.


Der Weg zur Adoption

  • Das Adoptieren eines Kindes ist ein längerer Prozess, bei dem sichergestellt wird, dass in der Familie die Voraussetzungen für das Kind gegeben sind.
  • Am Anfang steht ein erstes Informationsgespräch mit den Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern des Referats für Adoptiv- und Pflegekinder.
  • Wer ein Kind adoptieren will, muss die persönlichen, sozialen, gesundheitlichen und wirtschaftlichen Voraussetzungen mitbringen.
  • Wichtig ist die Bereitschaft zu einer offenen Einstellung gegenüber der Herkunft des Kindes. Ein Adoptivkind sollte mit dem Wissen um seine biologische Abstammung aufwachsen. Adoptiveltern sollten sich darüber im Klaren sein.
  • Verpflichtende Vorbereitungsseminare sollen helfen, Adoptiv- und Pflegeeltern auf ihre künftigen Aufgaben vorzubereiten.
  • Bei einem positiven Abschluss des Bewilligungsverfahrens erteilt das Referat für Adoptiv- und Pflegekinder die gesetzliche Bewilligung zur Aufnahme eines Adoptivkindes (für Familien mit Hauptwohnsitz in Wien).
  • Das Referat für Adoptiv- und Pflegekinder ist mit der Vermittlung von Kindern betraut, die zur Adoption freigegeben werden. Paare, die eine gesetzliche Bewilligung für die Adoption eines Kindes haben, werden beim Referat für Adoptiv- und Pflegekinder vorgemerkt.
  • Bei Auslandsadoptionen wird die generelle Eignung des Paares vom Referat für Adoptiv- und Pflegekinder geprüft. Weitere Leistungen (wie zum Beispiel die sogenannte "Home Study" oder die ausführliche Darstellung der Familiensituation) werden vom Adoptionsverein Eltern für Kinder Österreich kostenpflichtig durchgeführt.

Vorbereitungsseminare und Auslandsadoption

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
MAG ELF - Servicestelle (Magistratsabteilung 11)
Kontaktformular