Votivkino

Votivkino

"Die fabelhafte Welt der Amelie", "Fahrenheit 9/11", "Silentium" und "Million Dollar Baby" sind nur einige der Filme, die im Votivkino ihre österreichische Uraufführung erlebt haben. Das Votivkino ist das besucherstärkste Programmkino Österreichs. In unmittelbarer Universitätsnähe gelegen, ist es aus dem Wiener Freizeitangebot nicht mehr wegzudenken.


Programm

Votivkino

Das Votivkino bringt Filme aus dem gehobenen Qualitätssegment. Viele Filme wurden mit Preisen der wichtigsten internationalen Filmfestivals ausgezeichnet und im Votivkino zur österreichischen Erstaufführung gebracht. Zudem werden Filme von Kleinverleihern und anspruchsvolle Major-Filme präsentiert. Alle Filme werden in Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Darüber hinaus werden zielgruppenspezifische Programmreihen angeboten:


  • Babykino
  • Filmfrühstück
  • Kinderkino
  • Film und Wein
  • Kino macht Schule
  • Lectures
  • Länder- und themenspezifische Filmwochen und Festivals (zum Beispiel Kinderfilmfestival, jüdische und französische Filmwochen)

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Kulturabteilung (Magistratsabteilung 7)
Kontaktformular