SeniorInnen- und Versehrtenschwimmen und Warmbaden

In einigen Bädern der Stadt Wien werden von Oktober bis April Schwimmzeiten ausschließlich für Seniorinnen, Senioren und Versehrte zur Verfügung gestellt sowie Warmbaden für alle Badegäste. An Warmbadetagen wird die Wassertemperatur auf 31 Grad angehoben, die Aufzahlung beträgt 3 Euro. Ermäßigung für Seniorinnen-, Senioren- und Versehrtenschwimmen gilt für Personen ab dem 61. Lebensjahr. Ein Lichtbildausweis muss vorgelegt werden.

Amalienbad

  • Montag, 12.30 bis 15 Uhr: SeniorInnen- und Versehrtenschwimmen (ganzjährig)

Jörgerbad

  • Mittwoch, 9 bis 21.30 Uhr: Warmbaden

Brigittenauer Bad

  • Montag, 9 bis 12 Uhr: SeniorInnen- und Versehrtenschwimmen und Warmbaden
  • Montag, 12 bis 21.30 Uhr: Warmbaden
  • Sonntag, 8 bis 18 Uhr: Warmbaden

Simmeringer Bad

  • Montag, 14.30 bis 17.30 Uhr: SeniorInnenschwimmen
  • Montag, 17.30 bis 21.30 Uhr: Warmbaden

Theresienbad

  • Montag, 13 bis 17 Uhr: SeniorInnen- und Versehrtenschwimmen

Hietzinger Bad

  • Montag, 12.30 bis 15 Uhr: SeniorInnenschwimmen
  • Montag, 15 bis 21.30 Uhr: Warmbaden
  • Sonntag, 8 bis 18 Uhr: Warmbaden

Ottakringer Bad

  • Montag, 12 bis 17 Uhr: SeniorInnen- und Versehrtenschwimmen

Döblinger Bad

  • Montag, 12.30 bis 15 Uhr: Versehrtenschwimmen
  • Montag, 15 bis 17.30 Uhr: SeniorInnenschwimmen
  • Dienstag, 9 bis 21.30 Uhr: Warmbaden

Großfeldsiedlungsbad

  • Montag, 9 bis 15 Uhr: SeniorInnenschwimmen
  • Samstag, 8 bis 20 Uhr: Warmbaden
  • Sonntag, 8 bis 18 Uhr: Warmbaden

Donaustädter Bad

  • Mittwoch, 12 bis 16 Uhr: SeniorInnen- und Versehrtenschwimmen
  • Mittwoch, 16 bis 21.30 Uhr: Warmbaden
Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Bäder (Magistratsabteilung 44)
Kontaktformular