Aqua-Rhythmik mit Musik

Einige Hallen- und Kombibäder der Stadt Wien bieten ihren Badegästen von Oktober bis April die Möglichkeit, fit durch den Winter zu kommen.

Wasser und Bewegung

Unbelastet vom eigenen Körpergewicht wird einmal in der Woche zu flotten Evergreens geturnt. Am Beckenrand wird vorgezeigt, was im Wasser umgesetzt wird. Die Eigenschaften des Wassers wie Auftrieb, Widerstand und Massage werden gezielt eingesetzt. Das zirka 20-minütige Programm ist wirkungsvoll für Figur, Haltung und Beweglichkeit, ohne Leistungsdruck oder Muskelkater, Freude an der Bewegung und an den Übungen. Verspannungen werden gelöst. Für Körper und Seele entsteht eine neue Harmonie.

Aqua-Rhythmik im Rahmen des SeniorInnenschwimmens (S) wird ausschließlich für Seniorinnen und Senioren angeboten. Für alle Badegäste findet Aqua-Ryhthmik auch während des Warmbadebetriebes (W) statt. Beim Warmbadebetrieb hat das Wasser eine Temperatur von 31 Grad Celsius. Dafür ist ein Aufpreis von 3 Euro zu zahlen.

SeniorInnen- und Versehrtenschwimmen und Warmbaden

Orte und Termine

Die städtischen Bäder bieten folgende Termine zur Aqua-Rhythmik mit Musik an:

Bad

Termine

Simmeringer Bad

Montag, 15.30 Uhr (S),
Montag, 18 Uhr (W)

Hietzinger Bad

Montag, 13.30 Uhr (S)

Ottakringer Bad

Montag, 15 Uhr (S)

Jörgerbad

Mittwoch, 17.30 Uhr (W)

Döblinger Bad

Montag, 15 Uhr (S)

Brigittenauer Bad

Montag, 10 Uhr (S, W)

Großfeldsiedlungsbad

Montag, 10.30 Uhr (S)

Donaustädter Bad

Mittwoch, 12.30 Uhr (S)

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Bäder (Magistratsabteilung 44)
Kontaktformular