Lesefrühförderung für die Kleinsten in der Bücherei Hormayrgasse

Unter dem Titel "Kirangolini" bietet die Bücherei Hernals in der Hormayrgasse Lesefrühförderung für Kinder bis zu drei Jahren an.

Ein blondes Kind blättert in einem Buch.

An den "Kirangolini"-Tagen in der Bücherei Hernals können die Kleinen Geschichten lauschen, spielen, singen oder tanzen.

Jeden ersten und dritten Freitag im Monat von 10 bis 11 Uhr findet ein Programm speziell für Kleinkinder statt. Beim Bilder anschauen, Lieder singen sowie beim Spielen mit Musik und Sprache können Babys und Kleinkinder Bücher mit allen Sinnen erfahren.

Anregungen für Eltern

Bei "Kirangolini" haben Eltern und Betreuungspersonen Gelegenheit, Elemente der Lesefrühförderung kennenzulernen und sich Anregungen für zu Hause mitzunehmen. Geeignete Bücher und Medien können vor Ort entlehnt werden.

Nächste Veranstaltungen

Kontakt

Interkulturelle Lesenachmittage

In der Bücherei Hormayrgasse gibt es auch zahlreiche fremdsprachige Bücher und Sprachlernmaterialien für Kinder. Zur Sensibilisierung und zum Wecken der Lust an Sprachen werden jeden letzten Dienstag im Monat interkulturelle Veranstaltungen für Mädchen und Buben angeboten.

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Hernals
Kontaktformular